Der Dirigent

 

 

 

 

 

Kajo Lejeune

geboren an der Mittelmosel (bei Bernkastel-Kues). Erste musikalische Ausbildung an der Klarinette, später Klavier, Kontrabass, Orgel. Mitglied verschiedener Orchester (Wittlich, Bernkastel-Kues, Idar-Oberstein). Schulmusikstudium in Karlsruhe; Dirigieren bei Prof. Martin Schmidt (Chorleitung), Prof. Räto Tschupp (Zürich) und Prof. Frank Cramer (Graz). Meisterkurse für Orchesterdirigieren. Danach Studium in der Kapellmeisterklasse von GMD Prof. Wolf-Dieter Hauschild (Essen). Bereits während des Studiums Arbeit mit verschiedenen Orchestern, auch in großer Sinfonieorchesterbesetzung. Daneben Studium der Germanistik an der Universität Karlsruhe. Nach dem Referendariat in Hockenheim und Karlsruhe inzwischen als Oberstudienrat und Musik-Fachbeauftragter am Lise-Meitner-Gymnasium Königsbach; auch Organisation und Leitung von Streicherklassen. Für zwei Jahre Abordnung an das Bismarck-Gymnasium Karlsruhe (Leitung des Kammerorchesters). Prüfungsvorsitzender im Fach Musik für das Landeslehrerprüfungsamt Baden-Württemberg (beim Regierungspräsidium Karlsruhe) an den Musikhochschulen Karlsruhe und Mannheim. Über zehn Jahre lang Orchesterleiter der Kreismusikschule Bernkastel-Wittlich; neben zahlreichen Konzerten, England-Tournee, zwei CDs, Aufführungen von Singspielen und Musicals in Zusammenarbeit mit verschiedenen Chören; auch im Fernsehen. Veranstaltung eines Benefizkonzertes mit über 200 überwiegend professionellen Musikern aus allen Teilen Deutschlands. Arbeit mit dem Estnischen Kammerorchester aus Tallinn (Literatur für Streichorchester). Gastdirigent bei der Studentenphilharmonie Tübingen.
Zwischen 1995 und 2003 über 20 Konzerte als Dirigent des Kammerorchesters „Divertimento“ Mühlacker. 2004 Organisation und Leitung des Projektorchesters „Sinfonietta Südwest“ in Kooperation mit der Musikhochschule Karlsruhe. 2005-2009 Leitung des Karlsruher Jugendsinfonieorchesters am Badischen Konservatorium; Konzertreise „Kulturfrühling 2006“ nach Ephesos (Ägäis), Sinfoniekonzerte, Benefizkonzert „Classic meets Film“ im Kino, 2009 Jubiläumskonzert (Konzerthaus Karlsruhe). Mehrfach Dozent für die Dirigentenausbildungen des Kreismusikverbands Bernkastel-Wittlich. Seit 1996 ist Kajo Lejeune Dirigent des Blasorchesters beim Musikverein „Lyra“ Schöllbronn.